Bali – eine andere Welt

Die Zeit in Sulawesi ist nun schon zu Ende und für uns geht es weiter in einen ganz anderen Teil Indonesiens: Auf die Insel Bali. Da wir nun die letzten 3 Wochen am Strand und Meer verbracht haben, wollten wir uns in Bali mehr auf das Inland und die Kultur konzentrieren. deshalb haben wir uns das malerische Ubud als Quartier ausgesucht. Wir wohnen für die nächsten 5 Tage im Hibiscus Cottage:

Close

28-Aug-2014 21:52, NIKON CORPORATION NIKON D60, 8.0, 18.0mm, 0.004 sec, ISO 100

 

Ubud ist ein Zentrum für Kunsthandwerk und dieses kann man auch an jeder Ecke des Ortes erwerben. Nach einem ausgiebigen Tag auf dem Markt war unser Gepäck ein gutes Stück schwerer.

In den darauf folgenden Tagen waren wir auf Bali unterwegs und haben verschiedene hinduistische Tempel, Reisterassen, Kaffeeplantagen und andere Sehenswürdigkeiten besichtigt:

Close

30-Aug-2014 01:17, NIKON CORPORATION NIKON D60, 5.6, 24.0mm, 0.01 sec, ISO 200

 

Ein Highlight war Pura Besakeh, der so genannte Muttertempel. Dies ist das bedeutendste hinduistische Heiligtum in Indonesien. Während unseres Besuches konnten wir eine große Zeremonie zu Ehren der Toten miterleben.

Close

30-Aug-2014 02:11, NIKON CORPORATION NIKON D60, 5.0, 18.0mm, 0.01 sec, ISO 200

 

Close

30-Aug-2014 02:32, NIKON CORPORATION NIKON D60, 4.0, 18.0mm, 0.005 sec, ISO 100

 

Abends haben wir noch einen wunderollen Sonnenuntergang am Tempel Tanah Lot erlebt:

Close

31-Aug-2014 03:02, NIKON CORPORATION NIKON D60, 10.0, 32.0mm, 0.005 sec, ISO 100

 

Am letzten Abend haben wir dann noch eine Legong Aufführung besucht. Dies ist ein traditioneller hinduistischer Tanz, begleitet von traditioneller Musik.

Close

01-Sep-2014 05:34, NIKON CORPORATION NIKON D60, 5.6, 55.0mm, 0.033 sec, ISO 1600

 

Weitere Bilder Ubud

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.